Crêpes (Grundteig)

Rezept mit Bild: Grundteig für Crêpes, salzig oder süß, vegetarisch

Zeitaufwand 30 min Schwierigkeitsgrad einfach Portion/en 8-10 Stück

Crêpes (Grundteig)

Zutaten:

  • 150 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 3 Eier
  • 30 g flüssige Butter oder ersatzweise 3 EL Öl
  • Bratbutter oder Öl zum Braten

Für süße Crêpes: nur eine Prise Salz und zusätzlich 2 EL Zucker.

Zubereitung:

  1. Mehl und Salz (bei der süßen Variante auch den Zucker) in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen.
  2. Eier und Milch verquirlen und in die Mulde giessen. Von der Mitte her mit dem Schneebese anrühren. Den Teig so lange schlagen, bis er vollständig glatt ist.
  3. Geschmolzene Butter (oder Öl) nach und nach dazugeben.
  4. Den Teig zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
  5. Pro Crêpe ein wenig Fett in der Pfanne erhitzen. Etwas Teig unter Schwenkbewegungen in die Pfanne giessen, so dass der ganze Pfannenboden gleichmässig dünn mit Teig überzogen ist. Crêpe hellbraun backen, wenden und fertigbacken.

Crêpes lassen sich pikant und süss fast unendlich variieren.

Zurück zur Übersicht

Notice: Undefined variable: add_below in /var/www/vhosts/liederkiste.com/httpdocs/rezeptekiste.com/inc/archiv-content.php.inc on line 52

Hinweis: Diese Seite zeigt grundlegende Informationen an und wird regelmäßig aktualisiert. Die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier gegebenen Informationen kann nicht garantiert werden. Falls eine hier angezeigte Datei das Urheberrecht verletzt, bitten wir um Benachrichtigung, damit sie sofort entfernt werden kann.