Caldeirada de peixe (Fischeintopf)

Portugiesische Fischgerichte: Caldeirada de peixe, Rezept für Fischeintopf mit verschiedenen Fischsorten und Meeresfrüchten, gluten- und laktosefrei.

Zeitaufwand 60 min Schwierigkeitsgrad mittel Portion/en 6 Portionen

Caldeirada de peixe (Fischeintopf)

Zutaten:

  • 2 kg Fisch (Hundshai, Seeteufel, Sardinen, Brassen oder Barsch)
  • 150 g Muscheln
  • 150 g Gambas
  • 1,5 kg Kartoffeln, in Scheiben
  • 600 g Zwiebel, in Ringen
  • 2 Paprikaschoten in Ringen
  • 500 g reife Tomaten in Würfeln
  • 4 EL passierte Tomaten
  • 1 Bund Petersilie
  • Olivenöl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen,
  • grobes Meersalz, Pfeffer
  • 1 TL Piri - Piri
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Oregano
  • 1 Glas Weißwein
  • 1 Gläschen Portwein
  • 1 Gläschen Brandy (Weinbrand)

Zubereitung:

  1. Kartoffeln und Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Paprikaschoten waschen und in streifen schneiden.
  3. Tomaten waschen und würfeln.
  4. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
  5. In einem breiten Topf zuerst den Topfboden mit Olivenöl begießen.
  6. Die passierten Tomaten hineinrühren.
  7. Mit Muscheln bedecken.
  8. Hälfte der Petersilie, des Knoblauchs, der Zwiebel,der Kartoffeln und der Paprikastreifen auf die Muscheln verteilen.
  9. Den Fisch zugeben und zwar so, dass die festeren Fischsorten unten und die weicheren Sorten wie oben angeordnet werden.
  10. Die Sardinen sternförmig darauf legen.
  11. Die restlichen Zwiebeln, Kartoffeln und Paprika darauf schichten.
  12. Die Tomaten, restliche Petersilie und Garnelen gleichmäßig darüber verteilen.
  13. Salzen und pfeffern.
  14. Piri-Piri, Lorbeerblätter, Paprikapulver und Oregano zugeben.
  15. Weißwein, Portwein, Brandy und ein wenig Olivenöl zugiessen.
  16. Topf schießen und zum Kochen bringen, ca. 35 Minuten köcheln lassen.
  17. Dazwischen 2-3 Mal den Topf leicht schütteln - nicht rühren!

Die Caldeirada wird senkrecht aus dem Topf serviert, so dass jeder auch jede Sorte Fisch erhält.

Bild: Caldeirada (Portuguese fish stew), Ricardo Martins, Wikipedia, CC BY-SA 2.0

Portugal: Suppen & Eintöpfe Portugal: Fisch & Meeresfrüchte

Hinweis: Diese Seite zeigt grundlegende Informationen an und wird regelmäßig aktualisiert. Die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier gegebenen Informationen kann nicht garantiert werden. Falls eine hier angezeigte Datei das Urheberrecht verletzt, bitten wir um Benachrichtigung, damit sie sofort entfernt werden kann.