Portugiesische Fleischrezepte

Portugiesische Küche: Lamm, Rind, Schwein, Wild und Zicklein

Alcatra (Geschmorter Rinderbraten)

Alcatra

Geschmorter Rinderbraten mit Speck, Knoblauch und Zwiebeln.
>> Rezept/e (glutenfrei, laktosefrei)

Assado de Panela

Assado de Panela,

gefüllter Schmorbraten im Topf.
>> Rezept/e (PDF von Portugiesisch-kurs.de)

Noch kein Bild vorhanden

Bife à Portugália,

Ein dünnes Kalbsteak mit Spiegelei.
>> Rezept/e (glutenfrei, laktosefrei, mit Wein)

Bife com Molho Madeira e Cogumelos

Bife com Molho Madeira e Cogumelos

Steak mit Madaira-Soße und Champignons.
>> Rezept/e (mit Videoanleitung)

Noch kein Bild vorhanden

Borrego Estufado

Geschmorte Lammschulter mit Gemüse und Reis.
>> Rezept/e (glutenfrei, laktosefrei)

Caldeirada do Borrego

Caldeirada do Borrego

Lammfleischeintopf mit Kartoffeln und Tomaten.
>> Rezept/e (glutenfrei, mit Weißwein)

Costeletas de borrego com arroz de tomate

Costeletas de borrego com arroz de tomate

Lammkoteletts mit Tomatenreis.
>> Rezept/e (glutenfrei, laktosefrei)

Noch kein Bild vorhanden

Cozido português

Eintopf mit Rind- und Schweinefleisch und Gemüse.
>> Rezept/e (glutenfrei, laktosefrei)

Noch kein Bild vorhanden

Ensopado de Borrego

Lammeintopf mit Speck auf Brot.
>> Rezept/e (laktosefrei, mit Weißwein)

Rabo de boi estufado com cenouras

Rabo de boi estufado com cenouras

Geschmorter Ochsenschwanz mit Möhren und Rotwein.
>> Rezept/e (glutenfrei, lactosefrei)

Vitela enrolada (Gefüllte Kalbsroulade)

Vitela enrolada

Gefüllte Kalbsroulade.
>> Rezept/e (glutenfrei, mit Weißwein)

Wussten Sie schon?

Insbesondere zu empfehlen ist das Fleisch des Porco Preto, welches sehr cholesterinarm ist.

Schweinswürste mit hohem Speckanteil sind eine Spezialiät. Sie werden nicht nur als Brotzeit gegessen, sondern auch zur Vorspeise gereicht. Außerdem finden sie in Eintöpfen als Geschmacksverbesserer Verwendung. Chouriços sind mit Schweineblut angemacht, Linguiças schmecken wegen des hohen Paprikagehaltes würziger.

Wildgerichte sind sehr typisch ist für die Küche des Alentejo.

Zurück zum Anfang

Hinweis: Diese Seite zeigt grundlegende Informationen an und wird regelmäßig aktualisiert. Die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier gegebenen Informationen kann nicht garantiert werden. Falls eine hier angezeigte Datei das Urheberrecht verletzt, bitten wir um Benachrichtigung, damit sie sofort entfernt werden kann.