Avocadosalat mit Garnelen

Rezept mit Bild: Avocadosalat mit Garnelen, Orangen und Pampelmuse.

Zeitaufwand 20 min Schwierigkeitsgrad einfach Portion/en 4 Portionen

Avocadosalat mit Garnelen

Zutaten:

  • Vinaigrette:
    3 EL Weißer Balsamico
    1 EL Zitronensaft
    3 EL Natives Olivenöl
    4 EL Traubenkernöl
    1 Msp Zucker
    Salz und Pfeffer nach Belieben
  • Weitere Zutaten:
    1 Kopf Salat
    1 Pampelmuse
    2 Orangen
    2 mittelgroße Avocados
    20 Garnelen

Zubereitung:

  • Vinaigrette aus den Zutaten anrühren und abschmecken.
  • Salat putzen, waschen und auf ein Sieb geben.
  • Pampelmuse und Orangen filitieren, Fruchtfleisch in die Schüssel geben. (Die weiße Haut muss vollständig entfernt werden.)
  • Die Avocados halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Esslöffel herausheben und in Scheiben schneiden.
  • Avocadoscheiben auf die Pampelmusen- und Orangenfilets geben und alles vorsichtig verrühren.
  • Salatblätter auf Tellern verteilen, Avocado-Salat daraufgeben.
  • Jeweils 5 Garnelen daraufsetzen und mit Vinaigrette beträufeln.
Nährwert vor Portion: ca. 500 kcal.

Wussten Sie schon?

Die Avocado ist ein Fruchtgemüse und wird aufgrund ihres weichen Fruchtfleisches auch als Butterfrucht oder Butterbirne bezeichnet. Die Bezeichnung "Avocado" geht auf das Nahuatl-Wort "ahuacatl" zurück, welches auch Hoden bedeutet.

Mehr Informationen rund um die Avocado finden Sie in unserem >> Pflanzenlexikon.

Hinweis: Diese Seite zeigt grundlegende Informationen an und wird regelmäßig aktualisiert. Die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier gegebenen Informationen kann nicht garantiert werden. Falls eine hier angezeigte Datei das Urheberrecht verletzt, bitten wir um Benachrichtigung, damit sie sofort entfernt werden kann.